News

1. PferdeRassenSchau am Schierensee

Nach den erfolgreichen „Schauen, Lauschen & Genießen“ - Events im Vorjahr veranstaltet das Gestüt Schierensee am Sonntag, den 26. Juli, von 11 bis 18 Uhr, unter diesem Motto die

1. Grebiner PferdeRassenSchau am Schierensee.

Rund 14 verschiedene Pferderassen, darunter Achal-Tekkiner Vollblüter, Tennessy Walker Horses, Deutsche Reitponys, Isländer und Friesen, werden im Rahmen eines Schauprogrammes auf der Reitanlage von Hans-Jürg Buss am Schierensee präsentiert.

Ideengeber Geritt Band trat an den Gestütsbesitzer und seine Partnerin, die Sängerin und Zauberfeengartengestalterin Tina Benz, heran und schnell wurde aus einer Idee ein konkretes Konzept. Es fanden sich Mitstreiter in Form von Pferdebesitzern, die Ihre Tiere an der Hand oder unter dem Sattel vorführen und Interessantes über die jeweiligen rassetypischen Eigenschaften erzählen werden. Die Besucher können sich auch in diesem Jahr an farbenfrohen Kostümen der ReiterInnen und ideenreichen Präsentationen, die z. T. mit Livegesang von Tina Benz begleitet werden, erfreuen. Wie im letzten Jahr beim Mittsommer Event wird ein umfangreiches Rahmenprogramm die Veranstaltung abrunden. Auf dem weitläufigen Gestütsgelände bieten sich besonders für die Kleinen das beliebte Ponyreiten, ein Streichelzoo und die lustigen Zauberfeengartenhühner an.

Die Künstlerin Ulrike Plötz wird mit ihren Exponaten, die u. a. Pferdezeichnungen beinhalten, in einer Vernissage beeindrucken. Verschiedene Aussteller werden ihre Arbeiten präsentieren. Außerdem gibt es von der Firma Horse Power aus Plön „Alles für den Reitsport“ und edle Wohn-Accessoires. Neben leckerem Catering, Kaffee und Kuchen findet sich auch eine Sekt- und Weinbar. Der Flohmarkt im unteren Bereich des Gestüts hat geöffnet und der gesamte Zauberfeengarten am Schierensee läd zum Verweilen und Flanieren ein: Wunderschöne Gartensituationen mit Seeblick, verwunschene Kuschelsitzecken, die „Ehrwürdige Espe“ mit dem Wünsche-gehen-in-Erfüllung-Platz, verschlungene Zauberpfade durch das Erlenufer und viele schöne Eindrücke mehr. Diese sind eingerahmt von typisch holsteinischer Hügellandschaft und Koppeln mit edlen Pferden.

Der Eintritt beträgt 4 Euro, für Jugendliche bis 16 Jahre frei. Hunde sind herzlich Willkommen, müssen allerdings wegen der Pferde und freilaufenden Zauberfeengartenhühner unbedingt an der Leine geführt werden! Wer noch gerne aktiv das Programm bereichern möchte, ob als Pferdebesitzer oder Aussteller, meldet sich bitte bei Tina Benz unter 0174 67 94 745 oder schreibt eine Mail an tina.benz@benzart.de.

Herzliche Grüße

Hans-Jürg Buss und Tina Benz

www.gestuet-schierensee.de
www.www.benzart.de

 

Der Zauberfeengarten am Schierensee

Den zweiten Sommer präsentiert sich der Zauberfeengarten, nach seinem Umzug aus dem Eutiner Küchengarten, im neuen Refugium auf dem Gestüt Schierensee bei Grebin.

Dem Natur­ und Gartenfreund bietet sich ein eindrucksvolles Ambiente: Wunderschöne Gartensituationen direkt am See, verwunschene Kuschelsitzecken, die „Ehrwürdige Espe“ mit dem Wünsche­gehen­in-Erfüllung­Platz, die romantisch gelegene Fischerkate, verschlungene Zauberpfade durch das Erlenufer und viele schöne Eindrücke mehr.

Die Besucher sind eingeladen, ihren wohlgefüllten Picknickkorb mitzubringen, um auf dem weitläufigen Gelände Rast zu machen. Entweder schauen sie dabei dem Training der Pferde auf dem angrenzenden Reitplatz zu, oder der Blick schweift hinüber zur Grebiner Mühle mit ihrem Weinberg am gegenüberliegenden Ufer. Zudem liegen Ruderboote bereit um den Schierensee zu erkunden. Es sind verschiedene Sitzplätze vorhanden um Kaffee und Kuchen oder ein Glas Wein zu genießen. Der kleine Hausflohmarkt läd zum Stöbern ein.

Der Eintritt beträgt 2 Euro. Der Garten ist bedingt rollstuhlgängig. Hunde sind ebenfalls herzlich willkommen, müssen bitte wegen der Pferde und freilaufenden Zauberfeengartenhühner unbedingt an der Leine geführt werden! Öffnungszeiten: 20. und 21. Juni, jeweils von 11 – 17 Uhr. Zusätzlich: 26. Juli, 1. Grebiner PferdeRassenSchau am Schierensee, 11 – 18 Uhr.

Informationen unter: 0174 / 67 94 745

www.gestuet-schierensee.de
www.www.benzart.de

Mittsommer im Zauberfeengarten

Familien-Picknick-Wochenende auf dem Gestüt Schierensee.

Laden ein zu einem zauberhaften Mittsommer- Wochenende auf dem Gestüt Schierensee mit Pferden, Hühnern, Musik, kulinarischen Highlights und vielem mehr: Tina Benz, Reitlehrerin Tanja Wilke, Per Köster, Gestütsherr Hans-Jürg Buss, Alexander Seher von der Plöner Kochschule und Toni Möller vom Plöner Grill.

 

Schauen, Lauschen und Genießen

Weitere Informationen hier im Flyer zum Download.

 

Tag der Norddeutschen, Eutin 2012

 

 

MarTina Benz und Wolfgang DrellerMarTina Benz singt
in Begleitung von Herrn K „Somewhere over the rainbow“

im Maritim Hotel Tenerife
in der Bar Barlovento

 

 

Herr K. (Wolfgang Dreller), gebürtiger Kieler, spielt seit dem 9. Lebensjahr Gitarre. Sein Repertoire reicht von klassischer Gitarrenmusik über Songs mit E-Gitarre und Bass bis hin zur Kombination Akustikgitarre mit Percussion. Seine Musik lässt sich schwer mit einer Kategorie beschreiben. Neben klassischen Tönen, Balladen Bossa Nova, Irish Folk spielt er ebenso Grooviges und Rockiges. Er tritt sowohl als Begleit-Gitarrist als auch solo auf.

MarTina Benz (Mezzosopran und Naturstimme) und Wolfgang Dreller (Konzertgitarrist) präsentieren mit „Somewhere over the rainbow“ eine Melange  aus Musical, Operette, Evergreens und Filmhits  aus der Ufa-Zeit auf erfrischend-spritzige Art. Ob es das „Gold von den Sternen“ aus dem Mozart-Musical oder „die Roten Rosen“ von Hilde Knef regnet, der „Kleine Kaktus“ ergrünt oder „Einmal das Wunderrrrrr“ von Zarah Leander geschieht; bei jedem Stück erwartet das Publikum eine liebe- und gefühlvolle Interpretation der Musikklassiker.

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Vorverkauf 10,00 €
Abendkasse 12,00 €
Kartenvorverkauf an der Rezeption des Maritim Hotels Tenerife, Telefon +34 922 379 000

 

 

Aus Brandl / BenZart wird Benz / BenZart…

…denn ich habe Anfang 2011 meinen Mädchennamen wieder angenommen.

Neuer Name – neues Glück: Als Sängerin und Künstlerin biete ich Ihnen weiterhin mein facettenreiches Repertoire an diversen Stimmen und zaubervollen Ideen für Ihren Garten an.

Online-Auftritt mit neuem Gesicht…

…nach langjähriger Ideen-Sammlung habe ich meine Website neu gestalten lassen und bin stolz mich Ihnen nun auf neue, stilvolle und anmutige Weise präsentieren zu können.

Neben zahlreichen Informationen zu meinen Musik-Angeboten, gebe ich Ihnen Einblicke in mein Leben und stelle Ihnen meinen Zauberfeengarten vor.

www.benzart.de - Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Tina Benz